medibak® Reinraumcontrolling GmbH

Aufgrund der vielen verschiedenen Fabrikate auf dem Markt, gelten als Grundlage für die Überprüfung und Wartung
von Brandschutzklappen die jeweiligen fabrikatsabhängigen Prüfblätter zur inneren und äußeren Überprüfung.

Desweiteren gelten die Vorschriften gemäß TRGS 519.

 

Die Brandschutzklappenwartungen werden periodisch durchgeführt und umfassen folgende Punkte:

 

  • äußere und innere Überprüfung von Brandschutzklappen
  • Auslöseüberprüfung und Meldeüberprüfung (Leitstelle)
  • Sofortbehebung geringer Defekte
  • Anfertigung eines ausführlichen Brandschutzklappenprotokolls und eines Arbeitsberichts
  • Modifizierung von Brandschutzklappen

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen auf Wunsch:

 

  • Asbestanalyse nach TRGS 519 und TRGS 521